Der RFC The Bishops St. Gallen kann den Abwärtstrend unterbrechen. Nach 3 Niederlagen in Folge gewinnen die Bishops gegen den RC Ticino. Das zweitletzte ordenliche Ligaspiel gewinnen die Bishops mit 22 zu 17 auswärts in Bellinzona. Eine kontinuierlich stabile Leistung der eher erfahrenen Mannschaft führte zum Sieg.

Mit dem Rücken an der Wand lässt sich leichter spielen. Mit diesen Gedanken sind die Bishops ins Tessin gereist um gegen den 4. platzierten der Nationalliga C zu spielen. Durch einige Verletzungen und Absenzen von Stammspielern konnten neue Spieler Erfahrungen sammeln und ihren Respekt in der Mannschaft verdienen.

Weiterlesen: Abwärtsspirale unterbrochen: Bishops gewinnen im Tessin

RFC The Bishops St. Gallen

Rugby Tradition seit 1990 - Danke für deinen Besuch.